Jeetzel beleben

Projektstatus:

Themenbereich: ,

unterstützen (1 Unterstützer)
Loading...

Nachdem die Privatisierung der Jeetzel in Hitzacker abgewendet werden konnte, will der  Verein „Gemeinsam für Hitzacker“ das Leben an und auf dem Teilstück des Flusses beleben. Geplant sind Jeetzel-Feste, Wettbewerbe mit Booten, z.B. Kanus, und andere Initiativen, um die Fluss-Promenade attraktiver zu machen. Wer Lust hat, mitzumachen, ist herzlich eingeladen.

Kontakt: Ruth Gruber, rgruber50@gmail.com, Telefon 0162 4310177.

Weitere Informationen

zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.