Autofreie Sonntage im Sommer

Projektstatus:

Themenbereich:

unterstützen (15 Unterstützer)
Loading...

Es mag anachronistisch klingen: Um die Innenstadt zu beleben, wünschen sich viele Bürgerinnen und Bürger, an einzelnen Sonntagen den Verkehr aus einem Teil der Stadtinsel zu verbannen. Hierzu wurde inzwischen das Projekt „Elb-Zoll-Frei“ durch Mitglieder des Stadtrates (Gruppe Hitzacker) initiiert. Ziel ist es, die Elb- und Zollstraße für vier bis sechs Sonntage in der Sommersaison autofrei zu halten und den anliegenden Geschäftsinhabern und Bürgern zur autofreien Nutzung zur Verfügung zu stellen. Ein Probetermin fand am 6. August 2017 anlässlich des Startschusses für „Stadtradeln“ statt.

Der Tourismusausschuss der Stadt Hitzacker wertete diesen Probelauf aus. Sein Fazit: Das Feedback der Bürgerinnen und Bürger war überwiegend positiv. Fraktionsübergreifend empfahl er, das Projekt zu wiederholen. Er regte zugleich einige Verbesserungswünsche an. Ein weiterer Probelauf soll im Frühjahr 2018 stattfinden.

Ansprechpartner: Gruppe Hitzacker, Fraktionssprecher: Jürgen Wedler

zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.